AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

Präambel

Die Küchenheld GmbH (nachfolgend „Küchenheld“) betreibt unter der Adresse www.Küchenheld.de ein Informationsportal zum Thema Küchen sowie ein Kunden-Center, das telefonisch und per Online-Beratung Auskünfte zu diesen Fragen erteilt. Küchenheld bietet Endverbrauchern („Kunden“) außerdem die Möglichkeit, Küchen zu günstigen Preisen zu erwerben. Die Auswahl und Anpassung der Küche erfolgt in eigenen Showrooms.

1. Allgemeines

1.1. Vertragspartner im Rahmen der folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen sind die Küchenheld GmbH und der Kunde. Küchenheld ist erreichbar unter den folgenden Kontaktdaten: Küchenheld GmbH, Taunusstraße 70, 55118 Mainz, info@küchenheld.de

1.2. Das Angebot von Küchenheld richtet sich ausschließlich an Privatkunden und ausdrücklich nicht an gewerbliche Kunden.

2. Geltungsbereich

2.1.

3. Leistungen der Küchenheld

3.1.

3.2. Küchenheld bietet den Kunden ein detailliertes Informationsangebot rund um das Thema Küchen. Dies dient einer Erstinformation. Kunden können sich hier über verfügbare Gerätetypen, wesentliche Funktionen der Geräte und andere für den Kauf relevante Aspekte informieren.

3.3. Der Kunde erhält über Küchenheld Termine mit den Showrooms vor Ort.

3.4. Küchenheld übernimmt die erforderlichen Messungen und Einstellungen, die Produktberatung und die Anpassung von Küchen, sowie sämtliche Service- und Reparaturleistungen.

3.5. Der Kunde wählt nach Beratung eine Küche aus. Küchenheld bietet hierbei eine Vielzahl von Küchen namhafter Markenhersteller sowie die für die Nutzung von Küchen notwendigen Elektroprodukte an.

3.6. Der Kunde erhält die Küche nach Bestellung in einem Showroom oder im Bestellportal bzw. der Hotline von Küchenheld in der Regel binnen 4-7 Wochen. Der Kunde erhält das Produkt im Regelfall vom direkt von Küchenheld, bzw. von einem Zulieferer.

3.7. Küchenheld bietet Kunden zudem die Möglichkeit, sich auf ihrer Online-Plattform zu registrieren und dort Inhalte einzubringen (z.B. Kundenrezensionen, Kommentare).

4. Angebot und Vertragsschluss

4.1. Küchenheld bietet eine große Auswahl an Küchen und verwandten Produkte (z.B. Elektrogeräte) an. Küchenheld ist hierbei auf die Lagermengen und Lieferfähigkeit der Lieferanten angewiesen. Alle Erklärungen und Angebote sind freibleibend und stehen unter dem Vorbehalt der Selbstbelieferung und Verfügbarkeit der Artikel.

4.2. Das Angebot von Küchenheld richtet sich nur an Kunden in Deutschland.

4.3. Die Abgabe der angebotenen Produkte erfolgt nur in handelsüblichen Mengen, d.h. für Mengen, die die gewöhnliche Menge für den privaten Gebrauch nicht übersteigen.

4.4. Küchenheld erstellt produktbeschreibende Angaben auf der Plattform www.küchenheld.de, in Prospekten oder ähnlichen Unterlagen, insbesondere Fotos und andere Beschreibungen, nach bestem Wissen und Gewissen. Geringe Abweichungen, beispielsweise bzgl. Farbe oder Form, sind nicht auszuschließen. Die Darstellung von Produkten auf www.küchenheld.de, in Prospekten oder ähnlichen Unterlagen stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern lediglich eine Aufforderung zur Bestellung dar. Der Kunde gibt mit Bestellung ein Angebot zum Kaufvertragsschluss ab. Eine solche Bestellung ist in den gesetzlichen Grenzen bindend. Nach Eingang einer Bestellung prüft Küchenheld die Verfügbarkeit des bestellten Produktes und der Kunde erhält postalisch eine Eingangsbestätigung, auf der Küchenheld die Einzelheiten der Bestellung zusammenfasst. Die Eingangsbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar. Küchenheld ist nicht verpflichtet, das Angebot des Kunden anzunehmen. Durch Lieferung der bestellten Produkte erklärt Küchenheld die Annahme des Angebots des Kunden.

4.5. Voraussetzung für einen Vertragsschluss zwischen Küchenheld und dem Kunden ist, dass der Kunde im Zeitpunkt des Vertragsschlusses 18 Jahre oder älter ist.

5. Preise und Versandkosten

5.1. Sofern auf www.küchenheld.de oder in anderen Unterlagen von Küchenheld Preise genannt sind, verstehen diese sich in Euro. Maßgeblich sind die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Preise verstehen sich als Endpreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer sowie sonstige Preisbestandteile.

5.2. Die Lieferung der Geräte erfolgt von Küchenheld nur innerhalb von Deutschland.

5.3. Die Lieferung erfolgt von Küchenheld versandkostenfrei.

6. Lieferung

6.1. Sofern die Auslieferung der bestellten Waren auf Wunsch des Kunden direkt an diesen erfolgt, wird die Lieferung an die vom Kunden mitgeteilte Lieferadresse versendet.

6.2. Die Verfügbarkeit der Waren ergibt sich aus dem Bestand von Küchenheld. Küchenheld bemüht sich, innerhalb von 3-7 Wochen auszuliefern, sofern nichts anderes angegeben ist.

6.3. Die Lieferungen erfolgen stets, solange der Vorrat reicht. Sollte ein bestelltes Produkt wider Erwarten aus von Küchenheld oder vom Lieferanten nicht zu vertretenden Gründen nicht verfügbar sein, wird Küchenheld anstatt des bestellten Produkts ein in Qualität und Preis gleichwertiges Produkt anbieten, zu dessen Abnahme der Kunden nicht verpflichtet ist. Alternativ kann der Kunde vom Vertrag zurücktreten. Hierbei wird Küchenheld den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und ihm im Falle des Rücktritts etwa bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten.

6.4. Gerät Küchenheld mit der Lieferung in Verzug, setzt der Kunde Küchenheld eine angemessene Frist. Nach fruchtlosem Ablauf dieser Nachfrist ist er berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Beruhen Verzögerungen der Lieferung auf Gründen, die Küchenheld und die betreffenden Lieferanten nicht zu vertreten haben (höhere Gewalt, Verschulden Dritter, u. a.), wird die Frist angemessen verlängert. Der Kunde wird hiervon unverzüglich unterrichtet.

6.5. Küchenheld ist zu Teillieferungen berechtigt, es sei denn, es besteht ein berechtigtes Interesse des Kunden an einer Gesamtlieferung.

7. Eigentumsvorbehalt

7.1.

8. Informationspflicht nach § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

8.1.

9. Verwendung von bonitätsrelevanter Information

9.1.

Bei sämtlichen Fragen oder Anmerkungen bezüglich Ihrer Rechte oder unserer Datenschutzerklärung können Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragen Ivo Wissler (ivo.wissler@kuechenheld.de) wenden.